Position: »TIEFENBACH WASSERHYDRAULIK »Unternehmen »Unternehmen
Deutsch
English
漢語

Anschrift

Deutschland
Nierenhofer Straße 68

45257 Essen

Telefon: +49 201 84 83 19

 

Nord Amerika

Port Colborne

Ontario L3K 4J8

Kanada

Telefon: +1 289 969 4897 

 

Tiefenbach China Wasserhydraulik GmbH

7-405, Wangke Xing Xhuan

Yang Shan Rd, Chao Yang Dist.

100171 Beijing

P.R. China

Telefon: +86 10 84 92 84 01

Unternehmen

Das Unternehmen

Tiefenbach Wasserhydraulik kann auf einen Erfahrungsschatz von über 50 Jahren zurückgreifen und ist stets up-to-date in der Fertigung und Konstruktion wasserhydraulischer Systeme und Komponenten. Von den ehemaligen Mitarbeitern des Unternehmens „Dr. Tiefenbach“ gegründet, werden Wasserhydrauliklösungen seit 1997 unter dem Namen FT-Tiefenbach weiterentwickelt. Das 2006 in Tiefenbach Wasserhydraulik umbenannte Unternehmen fertigt heute ein großes Produktensortiment und bestimmt sich durch ununterbrochene Weiterentwicklung.
 

Die Fertigung

Durch den Einsatz modernster Maschinen, sowie einen hohen Anteil an Eigenfertigungsteilen, besticht Tiefenbach Wasserhydraulik Flexibilität bei der Produktausführung, durch kurze Lieferzeiten und höchste Qualität. Die in unserem Unternehmen eingesetzten CNC-Maschinen werden in regelmäßigen Abständen erneuert, um Effizienz und Qualität durchgehend an die neuesten Anforderungen anzupassen. Durch die Möglichkeit Steuerblöcke bis zu einem Gewicht von 10 t auf dem firmeneigenen Bohrwerk zu bearbeiten, können wir garantieren, dass von der Planung bis zur Prüfung der gesamte Fertigungsprozess auch bei großen Steuerungen unserer Kontrolle unterliegt.

 

Die Konstruktion

Sämtliche Steuerblöcke und Ventile werden unter Anwendung des Verfahrens des Solid-Modeling (3D Konstruktion) mittels modernster Konstruktionsprogramme entworfen. Durch die Erzeugung von Step-Files bieten die Möglichkeit des Datenaustausches mit allen gängigen Softwareprodukten, für die Vereinfachung unserer technischen Kundenkommunikation in Zusammenhang mit einer Reduzierung möglicher Fehlerquellen.

standort